Infotelefon
0463 21 4 40
Follow us to
Facebook
  • Nächster Mopedkurs!

    Der nächste Mopedkurs bei der Fahrschule Janeschitz beginnt am 21.08.2019 um 15:00 Uhr. Wenn du dich dafür interessierst, nutze den Link und reserviere dir deinen Platz im Kurs.

    Gleich jetzt anmelden »

  • Nächstes Fahrsicherheitstraining!

    Das nächste Fahrsicherheitstraining bei der Fahrschule Janeschitz beginnt am 23.08.2019 um 12:00 Uhr. Wenn du dich dafür interessierst, nutze den Link und reserviere dir deinen Platz im Kurs.

    Gleich jetzt anmelden »

  • Nächster Motorradkurs!

    Der nächste Motorradkurs bei der Fahrschule Janeschitz beginnt am 27.08.2019 um 17:00 Uhr. Wenn du dich dafür interessierst, nutze den Link und reserviere dir deinen Platz im Kurs.

    Gleich jetzt anmelden »

  • Intensivkurs!

    Unser nächster Intensivkurs startet am 05.08.2019 um 16:00 Uhr!
    Wenn du dich dafür interessierst, nutze den Link und reserviere dir deinen Platz im Kurs.

    Zur Anmeldung »

  • Einparkprofi

    Egal ob Südpark, City-Arkaden oder Innenstadt – einparken macht Ihnen Probleme?
    Wir machen aus Ihnen einen Park-Profi!

    Mehr Informationen dazu »

  • Feuerwehraktion

    Für alle Feuerwehrmitglieder 10% auf den Grundpreis!

    Vorlage des Feuerwehrpasses erforderlich.

Hallo, ich bin Nitro

Ich bin das Familien- und Teammitglied der Fahrschule Janeschitz und immer mit Claudia im Fahrschulauto oder im Büro!

Probeführerschein

Jeder neue Führerschein (alle Führerscheinklassen, außer Klasse AM und Klasse F) ist in den ersten drei Jahren ein Probeführerschein. Bei L17 und Klasse A1 dauert die Probezeit jedenfalls bis zum 21. Geburtstag. Ausgenommen von den Probezeitbestimmungen sind Personen, deren Lenkberechtigung erloschen war (z.B. durch Entziehung oder Befristung). Auch im Fall einer Ausdehnung einer Lenkberechtigung auf eine weitere Klasse bzw. auf weitere Klassen beginnt die Probezeit für die neu erworbene(n) Klasse(n) nicht neuerlich zu laufen.

Die Probezeit wird in den Führerschein nicht eingetragen, außer bei einer Verlängerung der Probezeit.

Junge Führerscheinbesitzerinnen/Führerscheinbesitzer sind berechtigt, unter denselben Bedingungen wie alle anderen Führerscheinbesitzerinnen/Führerscheinbesitzer Kraftfahrzeuge im Ausland zu lenken, unabhängig davon, ob deren Probezeit abgelaufen ist oder nicht.

Bei ausländischen Lenkberechtigungen gelten die Probezeitbestimmungen dann, wenn der Hauptwohnsitz innerhalb von drei Jahren nach Erteilung nach Österreich verlegt wird. Die Probezeit beträgt dann drei Jahre ab Erteilung der ausländischen Lenkberechtigung.

Innerhalb der Probezeit gilt eine Alkoholgrenze von 0,1 Promille (statt 0,5 Promille). Wird innerhalb der Probezeit gegen die 0,1-Promille-Grenze verstoßen oder ein sonstiges schweres Verkehrsstrafdelikt (z.B. Fahrerflucht, Handybenutzung am Steuer, Vorrangverletzung, höhere Geschwindigkeitsübertretung etc.) begangen, ist von der Behörde eine Nachschulung anzuordnen.

Mit der Anordnung einer Nachschulung verlängert sich die Probezeit um ein Jahr (bzw. beginnt eine neue Probezeit von einem Jahr zu laufen, falls zwischen Deliktsetzung und Anordnung der Nachschulung die dreijährige Probezeit abgelaufen ist). Die Verlängerung oder der Neubeginn der einjährigen Probezeit wird in den Führerschein eingetragen, was mit einer Neuausstellung des Scheckkartenführerscheins verbunden ist.

Begeht die Führerscheinbesitzerin/der Führerscheinbesitzer innerhalb der dritten Probezeit einen neuerlichen Verstoß, wird zur Abklärung der gesundheitlichen Eignung ein amtsärztliches Gutachten samt einer verkehrspsychologischen Untersuchung angeordnet.

Rechtsgrundlagen

§§ 4, 18a, 19 Führerscheingesetz (FSG)

Aktuelle Informationen zu Probeführerschein, Alkoholgrenze, Probeführerschein bei ausländischen Lenkberechtigten, Anordnung einer Nachschulung, Verlängerung der Probezeit etc.

Stand: 01.01.2019
Hinweis
Abgenommen durch:
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Transparente Grafik zwecks Webanalyse

Quelle: HELP.gv.at

Logo HELP.gv.at

Bürozeiten

Wir sind für dich da

Öffnungszeiten der Fahrschule Janeschitz | Klagenfurt

Mo. bis Do.
09:00 - 13:00
14:00 - 18:00
Fr.
09:00 - 16:00 Uhr

Preisliste

Unsere Inklusivpreise

Hier kannst du unsere aktuellen Preise der einzelnen Füherscheinausbildungen anfragen

Top Qualität zu top Konditionen.Wir beraten dich gerne.

Anmeldung

Fahrsicherheitstraining

Fahrsicherheitstraining

Hier findest du alle unsere Termine und kannst dich direkt anmelden

Rechner

Mehrphasenausbildung

Mehrphasenrechner

Hier findest du unseren Mehrphasenrechner

Kontakt

Rückrufservice

Nutze unseren Rückrufservice - wir melden uns garantiert!

Nutze unseren Rückrufservice und hinterlasse uns deine Nummer.

Fahrschule Janeschitz | Waidmannsdorfer Straße 24 | A-9020 Klagenfurt am Wörthersee
T +43 (0) 463 21 4 40 | F +43 (0) 463 21 4 404 | E fahrschule@janeschitz.at | W www.janeschitz.at
Die Webseite wird regelmäßig gewartet. Irrtum, Satz- u. Druckfehler vorbehalten.

webdesign von streibldesign